Newsletter

kostenlos eintragen 1x Monatlich einen Newsletter erhalten

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Meist angeschaut

Mossautal/Erbach/Reichelsheim: Zu schnell, zu tief und Ladung ungenügend gesichert

A mininum rating of 0 is required.
Please give a rating.
Thanks for submitting your rating!
Avatar-Foto

Mossautal/Erbach/Reichelsheim: Zu schnell, zu tief und Ladung ungenügend gesichert

Am Mittwoch (28.02.)führten Beamtinnen und Beamte der Polizeistation Erbach in der Zeit zwischen 10.00 und 15.30 Uhr Lasermessungen sowie Verkehrskontrollen in Mossautal, Reichelsheim und Erbach durch.

Bei einer Lasermessung am Vormittag in der „Unteren Siegfriedstraße“ in Mossautal registrierten die Ordnungshüter 15 Verstöße. Die Fahrerinnen und Fahrer erwarten Verwarnungsgelder. Insgesamt wurden 85 Fahrzeuge gemessen. Am Nachmittag waren im Bereich Reichelsheim von insgesamt 78 gemessenen Fahrzeugen nur 4 Wagenlenker zu flott unterwegs.

Zum Abschluss der Kontrollen stoppten die Polizisten auf der Bundesstraße 45, in Höhe der Firma Koziol, drei Lastwagen bei denen Verstöße hinsichtlich ordnungsgemäßer Ladungssicherung vorlagen. Die Fahrer erwarten entsprechende Ordnungswidrigkeitenverfahren. Zwei Fahrzeugführer hatten den vorgeschriebenen Sicherheitsgurt nicht angelegt und wurden von der Polizei mit einem Verwarnungsgeld belegt. Weiterhin stellten die Kontrolleure dort bei der Überprüfung eines Autofahrers fest, dass aufgrund des tiefergelegten Fahrwerks die Betriebserlaubnis für sein Fahrzeug erloschen war.

Kostenloser Newsletter

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige