Newsletter

kostenlos eintragen 1x Monatlich einen Newsletter erhalten

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Meist angeschaut

Leserbrief: Glasfaserausbau generell und insbesondere in Bad König (ohne Freibad)

A mininum rating of 0 is required.
Please give a rating.
Thanks for submitting your rating!
Avatar-Foto

Zum Thema Glasfaserausbau in Bad König folgendes Ärgernis : Seit Monaten wird in dieser Gemeinde jeder Stein durch die Fa. Klenk im Auftrag der Entega umgedreht um ein Leerrohr für das Glasfaserkabel zu verlegen. Die Arbeiter sind sehr ordentlich und stellen alles wieder im Urzustand her.Dafür ein Lob!

Nun waren 80 % der Leitungen verlegt und wir dachten es komme zum Anschluss in den Häusern! Weit gefehlt , denn nun kommt die Fa. Tindal im Auftrag der Telekom und öffnet wiederum Alle wieder verschlossenen Gräben um Ihre Leerrohre für das Glasfaserkabel zu verlegen. Tolle Leistung der Hochqualifizierten Fachleute !

Wer wundert sich denn hier noch über die Deutschen Arbeiter ? Kann man sich denn nicht absprechen und gemeinsam einen Auftrag ausführen? Ist das wirklich soooo Schwer in diesem Land?

Die Arbeiten gehen seit über einem Jahr so von Statten und keinen Interessiert das hier.

Leserbrief von W. Wahrheit

Kostenloser Newsletter

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige