Newsletter

kostenlos eintragen 1x Monatlich einen Newsletter erhalten

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Meist angeschaut

Beim Weinfest wurde fleißig gespendet

A mininum rating of 0 is required.
Please give a rating.
Thanks for submitting your rating!
Avatar-Foto

Beim Weinfest wurde fleißig gespendet

ZWINGENBERG, 1. Juni 2023. Mehr als 1.000 Euro wurden über das Pfingstwochenende von den Besuchern des Weinfests sowie des Bauern- und Handwerkermarkts gespendet, um Zwingenbergs Partnerstadt Brisighella bei der Beseitigung der dortigen Hochwasserschäden zu unterstützen.

Stellvertretend für die Veranstalter übergab Winzer Johannes Bürkle den entsprechenden Betrag nun gemeinsam mit der Vorsitzenden des Geschichtsvereins, Ingrid Krimmelbein, an Bürgermeister Dr. Holger Habich, der ihn zusammen mit weiteren Spendengeldern und einem ebenfalls fünfstelligen Betrag aus der Stadtkasse nach Italien transferieren wird.

Das in der Region Emilia Romagna gelegene Brisighella war unlängst von einer Naturkatastrophe infolge lang anhaltender Starkniederschläge heimgesucht wurden. Teile der öffentlichen Infrastruktur, aber auch private Anwesen wurden hierdurch zerstört oder stark in Mitleidenschaft gezogen.

Der Magistrat der Stadt Zwingenberg hat daraufhin entschieden, eine Spendensammlung zu organisieren, die noch bis einschließlich 7. Juni läuft. Gespendet werden kann unter dem Stichwort „Notfallhilfe Brisighella“ auch direkt an die Stadtkasse mit der IBAN: DE02 5095 0068 0003 0001 22.

Kostenloser Newsletter

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige