Newsletter

kostenlos eintragen 1x Monatlich einen Newsletter erhalten

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Meist angeschaut

Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

A mininum rating of 0 is required.
Please give a rating.
Thanks for submitting your rating!
Avatar-Foto

Die Arbeit einer Erzieherin oder eines Erziehers ist von unschätzbarer Bedeutung, da sie sich jeden Tag mit liebevoller Hingabe und einfühlsam um die Entwicklung und das Wohlergehen unserer Kinder kümmern.

Dies geht jedoch nicht ohne das entsprechende Personal. So beschritt die Gemeinde Höchst i. Odw. in 2020 einen neuen Weg, um gut ausgebildetes Personal zu bekommen. Neben der bisher üblichen vollschulischen Ausbildung zur Erzieherin/zum Erzieher gibt es in Hessen die Möglichkeit der praxisintegrierten vergüteten Ausbildung (PivA) in einer Kindertageseinrichtung. Diese Ausbildungsform wird vom Land Hessen im Rahmen der „Fachkräfteoffensive Erzieherinnen und Erzieher“ durch Landeszuwendungen gefördert.

Frau Diana Hepting hat am 11. Juli 2023 diese Ausbildung erfolgreich beendet und hat damit die Berechtigung erhalten, die Berufsbezeichnung „staatlich anerkannte Erzieherin“ zu führen. Sie hat ihre Ausbildung in der Kindertagesstätte Am See absolviert, wo sie nun auch als Erzieherin weiter tätig ist. Bürgermeister Bitsch beglückwünschte Frau Hepting und wünschte ihr alles Gute und auch weiterhin viel Freude und Erfolg.

Aktuell gibt es 10 weitere PivA-Stellen in den gemeindlichen Kindertagesstätten, 5 neue ab September 2023 und 5 bereits bestehende. Aufgrund der guten Erfahrungen beabsichtigt die Gemeinde Höchst i. Odw. auch weiterhin, diesen Weg der Ausbildung zu gehen.

Erfolgreiche Anerkennungs-Praktikantinnen übernommen

Frau Jana Braunwarth und Frau Christina Eidenmüller haben ihre Ausbildung zur Erzieherin erfolgreich bestanden und die Berechtigung erhalten, die Berufsbezeichnung „staatlich anerkannte Erzieherin“ zu führen.

Sie wurden zwischenzeitlich in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen und werden in den Einrichtungen, in denen sie ihre Ausbildung absolviert haben, als Erzieherin eingesetzt: Frau Braunwarth in der KiTa Am See und Frau Eidenmüller in der KiTa Hassenroth

Bürgermeister Bitsch beglückwünschte beide zu der erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung und wünschte alles Gute und auch weiterhin viel Freude und Erfolg.

 

Text Verfasserin: Jutta Schnellbacher, VFAe
Foto: Markus Wölfelschneider

Kostenloser Newsletter

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige