Newsletter

kostenlos eintragen 1x Monatlich einen Newsletter erhalten

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Meist angeschaut

Aktionen rund um den Bundesweiten Vorlesetag in den Erbacher Kitas

A mininum rating of 0 is required.
Please give a rating.
Thanks for submitting your rating!
Avatar-Foto

Erbach. Auch in diesem Jahr haben die Erbacher Kitas den Bundesweiten Vorlesetag am 17. November zum Anlass genommen, um in den Einrichtungen viele schöne Aktionen rund um Bücher und das Vorlesen durchzuführen.

Kita Kunterbunt

Die Kita Kunterbunt hatte eine ganze Woche dem Thema „Bücher und Vorlesen“ gewidmet und dazu in Kooperation mit dem Buchkabinett einen Büchertisch mit vielen Kinderbüchern aufgebaut, in denen die Kinder und ihre Eltern schmökern konnten. Am Vorlesetag selbst besuchten sechs Kinder der Astrid-Lindgren-Schule die Kindergartenkinder, um ihnen etwas vorzulesen. Darüber hinaus hatte auch die Fachkraft für Sprachbildung, Barbara Probst, einen Raum kuschelig eingerichtet, um verschiedenen Kita-Gruppen Geschichten vorlesen zu können.

Kindergarten Sonnenschein

Auch im Kindergarten Sonnenschein wurde eine Buchausstellung des Buchkabinetts aufgebaut. Im Kita-Alltag wurde das Vorlesen noch verstärkter eingebunden und am 15. November gab es am Vormittag ein Elterncafé. In diesem Rahmen konnten sich die Eltern mit der Sprachbildungskraft Barbara Probst austauschen und neue Impulse zum Thema Sprache erhalten.

Kita Mobilé

Die ganze Woche vor dem Vorlesetag hatte sich in der Kita Mobilé bereits alles um das Vorlesen gedreht. In der Kita gab es ebenfalls die Buchausstellung des Buchkabinetts mit der Bücherbestellmöglichkeit für Eltern. Vormittags kamen darüber hinaus verschiedene Familienmitglieder einiger Kitakinder zum Vorlesen vorbei und am Vorlesetag selbst besuchten Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse der Schule am Treppenweg die Kita-Gruppen, um ihnen etwas vorzulesen.

Naturkindergarten Nimmersatt

Die Vorschulkinder des Naturkindergartens waren in der Astrid-Lindgren-Schule zum Vorlesen eingeladen und machten einen Ausflug dorthin. Für die kleineren Kindergartenkinder kamen Eltern und Großeltern im Naturkindergarten zum Vorlesen vorbei.

Kostenloser Newsletter

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Anzeige

Anzeige

Anzeige